IHR WISSENSVORSPRUNG: FACHBERATER (DStV e.V.)

Fachberater für Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung (DStV e.V.)

Das Unternehmen abzugeben, ist für viele Firmeninhaber eine schwere Entscheidung. Entweder fehlt die nächste Generation oder ist für eine Unternehmensführung ungeeignet. Viele schieben die Entscheidung, wie es nach dem eigenen Tod weitergehen soll, auf. Tritt der Ernstfall plötzlich ein, ist das eine Position der Schwäche, in der es schwierig bis unmöglich ist, die bisherigen Abläufe aufrechtzuerhalten. Glücklich, wer einen Notfallplan hat. Dazu sollte, nicht nur im betrieblichen Bereich, ein Testamentsvollstrecker gehören. Dass die Testamentsvollstreckung eher Juristensache ist, ist nicht zwingend. Vielmehr sind betriebswirtschaftliche Kenntnisse für die Vermögensverwaltung nützlich.

Geben Sie Ihrem Mandanten die Zuversicht, seinen Willen gegenüber den Erben durchzusetzen.
  • Datum Ort
  • 13.09. - 15.12.2018 Hannover
  • FACHBERATER FÜR
    Unternehmensnachfolge
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Restrukturierung und Unternehmensplanung
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Controlling und Finanzwirtschaft
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Vermögens- und Finanzplanung
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    das Gesundheitswesen
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Mediation / Mediator
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Rating
    (DStV e.V.)