ZUKUNFT STEUERN. FACHBERATER DStV e.V.

Die Fachberater-Lehrgänge des Deutschen Steuerberaterinstituts e.V.

Das Deutsche Steuerberaterinstitut (e.V.) bietet Fachberater-Lehrgänge zu den Spezialisierungen Unternehmensnachfolge, Restrukturierung und Unternehmensplanung, Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung, Controlling und Finanzwirtschaft, Vermögens- und Finanzplanung, Gesundheitswesen und Gemeinnützigkeit an.

Ausgewählte Referenten geben ihr juristisches und betriebswirtschaftliches Fachwissen weiter und stehen den Teilnehmern mit Rede und Antwort zur Seite.

Alle Lehrgänge umfassen 120 Zeitstunden Ausbildung. Dazu kommen zwei Prüfungen mit einer Gesamtdauer von mindestens 270 Minuten.

Das DStI bietet Lehrgänge in verschiedensten Lernformaten an:
  • Präsenz-Lehrgänge: der komplette Lehrgang findet in sechs Einheiten à drei Tagen statt. Die Tagungsorte variieren deutschlandweit.
  • Online-Lehrgänge: der Lehrgang setzt sich aus eigens erstellten Selbstlernmaterialien in Form von Aufzeichnungen, Skripten und Fallstudien sowie Live-Online-Seminaren zusammen.
  • Kombinations-Lehrgänge: eine Kombination aus Präsenz und Online - Selbstlernmaterialien, Live-Online-Seminare und Präsenzveranstaltungen werden gezielt aufeinander abgestimmt. Die Tagungsorte variieren deutschlandweit.

Prüfungen werden generell in Präsenz geschrieben.
  • FACHBERATER FÜR
    Unternehmensnachfolge
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Restrukturierung und Unternehmensplanung
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Testamentsvollstreckung und
    Nachlassverwaltung (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Controlling und Finanzwirtschaft
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Vermögens- und Finanzplanung
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    das Gesundheitswesen
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Gemeinnützigkeit
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Mediation / Mediator
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Rating
    (DStV e.V.)