ZUKUNFT STEUERN. FACHBERATER DStV e.V.

Pflichtfortbildung für Fachberater für Controlling und Finanzwirtschaft (DStV e.V.)

ONLINE-SEMINARE - á 2,5 Stunden

Werttreiberbasierte Finanzplanung für KMU - Referent: Prof. Dr. rer. pol. Ulrich Balz

Referent:
Prof. Dr. rer. pol. Ulrich Balz
Fachhochschule Münster

Inhalte der Pflichtfortbildung:
1. Nutzen und Hindernisse für eine mehrjährige Finanzplanung durch KMU
2. Werttreiber
a. Werttreiber und Cashflows
b. Bestimmung von Werttreibern
c. Aufbau des Planungsmodells (Basisplan und „Initiativen“)
3. Fallstudie M&S GmbH
a. Vorstellung des Unternehmens
b. Basisplan
c. Initiativen und ihre Abbildung in der Finanzplanung
d. Auswirkungen steigender Inflationsraten
e. Langfristiges Geschäftsmodell

Buchbarer Termin:
18.06.2021 von 09.00 bis 11.45 Uhr
15.09.2021 von 09.00 bis 11.45 Uhr

Bitte melden Sie sich HIER an.
Sie werden auf die Online-Plattform GoToWebinar weitergeleitet.

Informationen zu Preisen und der Anerkennung als Pflichtfortbildung, sowie hilfreiche Hinweise zur Teilnahme am Online-Seminar, finden Sie unter den Themen in einem extra Reiter.

Funktionsbereichscontrolling - gezielte Steuerung wichtiger Unternehmensbereiche - Referent: Prof. Dr. Martin Schreiber

Referent:
Prof. Dr. Martin Schreiber
Fachhochschule Münster

Inhalte der Pflichtfortbildung:
- Marketing und Vertrieb
- Personal
- Beschaffung
- Projektcontrolling - Projekte erfolgreich steuern

Buchbare Termine:
23.06.2021 von 09.00 bis 11.45 Uhr
06.10.2021 von 09.00 bis 11.45 Uhr


Bitte melden Sie sich HIER an.
Sie werden auf die Online-Plattform GoToWebinar weitergeleitet, hier können Sie zwischen den einzelnen Terminen wählen.

Informationen zu Preisen und der Anerkennung als Pflichtfortbildung, sowie hilfreiche Hinweise zur Teilnahme am Online-Seminar, finden Sie unter den Themen in einem extra Reiter.

StaRUG und Praxisgerechte Umsetzung von Risikofrüherkennungssystemen in kleineren Unternehmen - Referenten: Dr. Matthias Johnen und Christian Senger

Referent:
Dr. Matthias Johnen
und
RA Christian Senger
dhpg Bonn

Inhalte der Pflichtfortbildung:
Informationen zu den Inhalten folgen.

Buchbare Termine:
24.06.2021 von 14.00 bis 16.45 Uhr
07.09.2021 von 09.00 bis 11.45 Uhr

Bitte melden Sie sich HIER an.
Sie werden auf die Online-Plattform GoToWebinar weitergeleitet, hier können Sie zwischen den einzelnen Terminen wählen.

Informationen zu Preisen und der Anerkennung als Pflichtfortbildung, sowie hilfreiche Hinweise zur Teilnahme am Online-Seminar, finden Sie unter den Themen in einem extra Reiter.

Spannungsbilanz - Referent: Andreas von Garnier

Referent:
Andreas von Garnier
Neue Lust am Unternehmen
Wiesbaden

Inhalte der Pflichtfortbildung:
Können Sie ihr Fahrzeug vorwärts steuern, während Sie zeitgleich ausschließlich in den Rückspiegel sehen?
Schlüsselkennzahlen (KPI) als Frühwarnsysteme für die Unternehmenssteuerung basieren auf vergangenheitsbezogene Zahlen über die Vermögens, Finanz- und Ertragslage. Was wäre aber, wenn Sie ergänzend Kennzahlen entwickeln könnten, die die immateriellen Werte des Unternehmens einbeziehen und Sie darüber hinaus sehen lässt, was in den nächsten Monaten passieren wird. Die Spannungsbilanz zeigt das Verhältnis (die Spannung) zwischen Bedarf Ihrer strategischen Unternehmensaktivitäten zu Ihren Produkten und Dienstleistungen. Eine erweiterte Betrachtungsweise der Balance Scorecard.

Buchbare Termine:
21.06.2021 von 14.00 bis 16.45 Uhr
04.10.2021 von 14.00 bis 16.45 Uhr

Bitte melden Sie sich HIER an.
Sie werden auf die Online-Plattform GoToWebinar weitergeleitet, hier können Sie zwischen den einzelnen Terminen wählen.

Informationen zu Preisen und der Anerkennung als Pflichtfortbildung, sowie hilfreiche Hinweise zur Teilnahme am Online-Seminar, finden Sie unter den Themen in einem extra Reiter.

Preise, Hinweise und Anerkennung als Pflichtfortbildung

Preise:
Jedes 2,5-stündige Seminar kostet 120 € netto. Bei Buchung aller vier Themen zahlen Sie den gewohnten Preis von 450 € netto.
Der Ausgleich der Rechnungssumme erfolgt bei der Berechnung der vierten Seminarbuchung.

Tagungsunterlagen:
Die Tagungsunterlagen stehen Ihnen am Tagungstag im virtuellen Seminarraum zur Verfügung. Der Raum wird ca. 30 min vor Seminarbeginn geöffnet.

Fragen an den Referenten:
Auch bei unseren Online-Seminaren müssen Sie nicht auf die Interaktion mit dem Referenten verzichten. Stellen Sie Ihre Fragen im Chat oder lassen Sie sich Ihr Mikrofon freischalten.

Anerkennung:
Das Online-Seminar wird vollumfänglich als Pflichtfortbildung für den Fachberater für Controlling und Finanzwirtschaft (DStV e.V.) anerkannt.

Hinweise:
HIER finden Sie alle hilfreichen Hinweise für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren.

Anwesenheit:
Gemäß der Richtlinien des Deutschen Steuerberaterverbandes e.V sind wir verpflichtet, die durchgängige Anwesenheit während einer Pflichtfortbildung zu dokumentieren.
Um diesen Nachweis zu erbringen, stellen wir Ihnen während des Online-Seminars Kurzumfragen, deren Beantwortung als Anwesenheitsnachweis dient. Die Korrektheit der Antworten wird nicht geprüft.
  • FACHBERATER FÜR
    Unternehmensnachfolge
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Restrukturierung und Unternehmensplanung
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Vermögens- und Finanzplanung
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    das Gesundheitswesen
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Rating
    (DStV e.V.)
  • Pflichtfortbildung
    unserer Mitgliedsverbände
  • FACHBERATER FÜR
    Mediation
    (DStV e.V.)