ZUKUNFT STEUERN. FACHBERATER DStV e.V.

Pflichtfortbildung für Fachberater für das Gesundheitswesen (DStV e.V.)

ONLINE-SEMINARE - á 2,5 Stunden



Update Zahnarztberatung - Referent: Marcel Nehlsen

Referent:
StB Marcel Nehlsen
Fachberater für das Gesundheitswesen (DStV e.V.)
Laufenberg Michels und Partner
Köln

Inhalte der Pflichtfortbildung:
In diesem Update speziell für die Beratung von Zahnmedizinern geht es zum einen um praktische Tipps für den Buchhaltungs-Alltag, damit eine gute Basis für die betriebswirtschaftliche Beratung geschaffen wird. Darauf aufbauend werden verschiedene betriebswirtschaftliche Beratungsfelder und der praktische Ablauf des Verkaufs einer Zahnarztpraxis an einen Investor vorgestellt.

Buchbare Termine:
10.08.2021 von 09.00 bis 11.45 Uhr

Bitte melden Sie sich HIER an.
Sie werden auf die Online-Plattform GoToWebinar weitergeleitet, hier können Sie zwischen den einzelnen Terminen wählen.

Informationen zu Preisen und der Anerkennung als Pflichtfortbildung, sowie hilfreiche Hinweise zur Teilnahme am Online-Seminar, finden Sie unter den Themen in einem extra Reiter.

Pflege – aktuelles Beraterwissen - Referent: Dr. Markus Plantholz

Referent:
RA/FAMedR Dr. Markus Plantholz
DORNHEIM Rechtsanwälte und Steuerberater
Hamburg

Inhalte der Pflichtfortbildung:
Gegenstand des Seminars sind die aktuellen Entwicklungen in der Pflegeversicherung, soweit sie auch zum Verständnis von Steuerberatern für die Branche relevant sind. U.a. beleuchtet werden:
- Eckpunkte der anstehenden Pflegereform in der stationären Versorgung („Sockel-Spitze-Tausch“) und in der Kombination von Tagespflege und ambulanter Versorgung
- Inhalte der Bundesrahmenempfehlung nach § 132a SGB V über die Vergütungsgrundsätze für die häusliche Krankenpflege: Betätigungsfelder und Stolperfallen für Steuerberater*innen
- Darstellung von Personalkosten in Pflegesatzverhandlungen, Gehaltsabgleich
- Zum besseren Verständnis für die Buchführung: die Ausbildungsumlage nach dem Pflegeberufegesetz

Buchbare Termine:
23.08.2021 von 14.00 bis 16.45 Uhr

Bitte melden Sie sich HIER an.
Sie werden auf die Online-Plattform GoToWebinar weitergeleitet, hier können Sie zwischen den einzelnen Terminen wählen.

Informationen zu Preisen und der Anerkennung als Pflichtfortbildung, sowie hilfreiche Hinweise zur Teilnahme am Online-Seminar, finden Sie unter den Themen in einem extra Reiter.

Aktuelle Fälle aus der Beratungspraxis - Referent: Dr. Lars Lindenau

Referent:
RA Dr. Lars Lindenau
ETL-Gruppe Medizinrecht Eisenbeis Rechtsanwalts-GmbH
Erlangen

Inhalte der Pflichtfortbildung:
Jeder Berater ist täglich mit neuen Fällen aus der Beratungspraxis konfrontiert. Kein Fall ist wie der andere. Das Webinar baut auf den Fallkonstellationen des Fachberater-Lehrgangs auf und bringt aktuelle Neuigkeiten mit ein. Es wird auch genügend Zeit für Fragen der Teilnehmer und ggf. Abwandlungen eingeplant. In den Themenbereichen insbesondere MVZ, Nachfolge, Gestaltungen bei Einzelpraxen und Beitritt und Austritt in BAGs wird der Berater immer gefordert sein, Lösungen anzubieten und das rechtliche wie steuerliche Instrumentarium zu spielen.

Buchbare Termine:
23.07.2021 von 09.00 bis 11.45 Uhr
21.09.2021 von 14.00 bis 16.45 Uhr

Bitte melden Sie sich HIER an.
Sie werden auf die Online-Plattform GoToWebinar weitergeleitet, hier können Sie zwischen den einzelnen Terminen wählen.

Informationen zu Preisen und der Anerkennung als Pflichtfortbildung, sowie hilfreiche Hinweise zur Teilnahme am Online-Seminar, finden Sie unter den Themen in einem extra Reiter.

Honoraroptimierung – Der Weg zum angemessenen Honorar - Referent: Lars Wiedemann

Referent:
RA Lars Wiedemann
pwk & Partner Rechtsanwälte mbB
Dortmund

Inhalte der Pflichtfortbildung:
- Update Schutzschirme 2021
- Analyse der Abrechnung – Handlungsbedarf erkennen
- Mehrerlöse verteidigen
- Besonderheiten Privatabrechnung/IGeL-Leistungen

Buchbare Termine:
07.10.2021 von 14.00 bis 16.45 Uhr
26.10.2021 von 14.00 bis 16.45 Uhr

Bitte melden Sie sich HIER an.

Sie werden auf die Online-Plattform GoToWebinar weitergeleitet, hier können Sie zwischen den einzelnen Terminen wählen
Informationen zu Preisen und der Anerkennung als Pflichtfortbildung, sowie hilfreiche Hinweise zur Teilnahme am Online-Seminar, finden Sie unter den Themen in einem extra Reiter.


Preise, Hinweise und Anerkennung als Pflichtfortbildung

Fortbildungspflicht:
Um Ihre Fortbildungspflicht nach § 5 der Fachberaterrichtlinien zu erfüllen, müssen Sie 10 Fortbildungsstunden pro Jahr nachweisen. Dies entspricht vier Online-Seminaren des DStI e.V. Natürlich steht es Ihnen frei, auch mehr als vier Seminare zu besuchen.

Preise:
Jedes 2,5-stündige Seminar kostet 120 € netto. Bei Buchung von vier Themen zahlen Sie den gewohnten Preis von 450 € netto.
Der Ausgleich der Rechnungssumme erfolgt bei der Berechnung der vierten Seminarbuchung. Jedes weitere Online-Seminar wird ebenfalls mit 90 € netto abgerechnet.

Tagungsunterlagen:
Die Tagungsunterlagen stehen Ihnen am Tagungstag im virtuellen Seminarraum zur Verfügung. Der Raum wird ca. 30 min vor Seminarbeginn geöffnet.

Fragen an den Referenten:
Auch bei unseren Online-Seminaren müssen Sie nicht auf die Interaktion mit dem Referenten verzichten. Stellen Sie Ihre Fragen im Chat oder lassen Sie sich Ihr Mikrofon freischalten.

Anerkennung:
Das Online-Seminar wird vollumfänglich als Pflichtfortbildung für den Fachberater für das Gesundheitswesen (DStV e.V.) anerkannt.

Hinweise:
HIER finden Sie alle hilfreichen Hinweise für die Teilnahme an unseren Online-Seminaren.

Anwesenheit:
Gemäß der Richtlinien des Deutschen Steuerberaterverbandes e.V sind wir verpflichtet, die durchgängige Anwesenheit während einer Pflichtfortbildung zu dokumentieren.
Um diesen Nachweis zu erbringen, stellen wir Ihnen während des Online-Seminars Kurzumfragen, deren Beantwortung als Anwesenheitsnachweis dient. Die Korrektheit der Antworten wird nicht geprüft.


PRÄSENZ-SEMINARE - Bitte wählen Sie einen Ort für mehr Informationen.

  • FACHBERATER FÜR
    Unternehmensnachfolge
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Restrukturierung und Unternehmensplanung
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Controlling und Finanzwirtschaft
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Vermögens- und Finanzplanung
    (DStV e.V.)
  • FACHBERATER FÜR
    Rating
    (DStV e.V.)
  • Pflichtfortbildung
    unserer Mitgliedsverbände
  • FACHBERATER FÜR
    Mediation
    (DStV e.V.)